Auftragsmessungen Fast-in situ XRD  Real-X-Diff (in Kooperation mit Matworks GmbH – Materials Engineering Solutions)

In Kooperation mit Matworks GmbH – Materials Engineering Solutions und der Hochschule Aalen - Institut für Materialforschung IMFAA bieten wir an unserem Applikationssystem umfangreiche Dienstleistungen an.

Applikations-System komplett mit Röntgenkammer am IMFAA

An Ihren Materialien können wir in Abhängigkeit von Zeit,
Temperatur und Gasdruck (inert oder reaktiv) folgende Messungen durchführen:

  • Phasenanalyse T-abhängig an unterschiedlichsten Materialsystemen
  •   Eigenspannungsmessungen T-abhängig
  •   In situ Analysen in reaktiven Umgebungen (NH3, Tox-Gase auf Anfrage)
  •   Inerte Umgebungen (Vakuum, Stickstoff, Helium, Argon)

 

Darüber hinaus bieten wir an:

  •   Kompetente Auswertung (z.B. Rietveld Analyse, Nutzung der pdf-Datenbank)

 

Die technischen Features unserer in situ XRD Anlage finden Sie auf unserem Produkt-Flyer:

 

Übergang Austenit Martensit beim schnellen Kühlen eines 100Cr6 Stahls
Spektrum und Imageplot


Imageplot und Intensität (schnelles Kühlen 100Cr6 Stahl)
Imageplot und Intensität (schnelles Kühlen 100Cr6 Stahl)